Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Bestätige anschließend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

√Ėffentlichkeitsarbeit Veranstaltungen

Vollversammlung der FF Kematen und Steinerkirchen

Bezirk Grieskirchen zur √úbersicht

22. gemeinsame Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kematen und Steinerkirchen am Innbach zum 140. Bestandsjubiläum.

Einen sehr beeindruckenden R√ľckblick konnten die beiden Gemeindefeuerwehren Kematen und Steinerkirchen bei der 22. gemeinsamen Vollversammlung am Samstag, 03.02.2024 geben.

Die FF Steinerkirchen hatte ein sehr intensives und einsatzreiches Jahr zu bew√§ltigen. Die Fertigstellung des neuen Feuerwehrhauses, 26 Lehrg√§nge, Schulungen und Weiterbildungen wurden besucht, 28 Eins√§tze wurden abgewickelt. Mit der FF Enzendorf und FF Gallspach wurde eine gemeinsame Bewerbsgruppe installiert. Gesamt wurden 21 Leistungsabzeichen von Kameraden der FF Steinerkirchen erreicht. Eine Festschrift von den letzten 139 Jahren wurde in vielen Stunden erstellt. Mit Freude und Stolz sowie mit einem guten Zusammenhalt wurde eine tolle Er√∂ffnungsfeier vom Feuerwehrhaus mit einem Dreitagesfest organisiert und durchgef√ľhrt. Danke nochmals an die Sponsoren, Besucher und allen Helferinnen und Helfern. Insgesamt haben die Kameradinnen und Kameraden der FF Steinerkirchen 11.220 Stunden f√ľr das Ehrenamt im Jahr 2023 aufgewendet.

Die FF Kematen hat f√ľr den Feuerwehrdienst 7731 Stunden im Jahr 2023 aufgewendet und wurden zu 56 Eins√§tzen alarmiert.
7 Leistungsabzeichen wurden erreicht und 22 Lehrgänge und Weiterbildungen absolviert.
Bei der gemeinsamen Jugendgruppe wurden 8 Wissenstestabzeichen in Bronze, Silber und Gold erreicht. Lukas Kronsteiner und Florian Imböck haben das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold absolviert. Herzliche Gratulation.
Eine Kriegsgräberpflege in Polen wurde vom Landes- Feuerwehrkommando Oö. mit dem Schwarzen Kreuz organisiert und Daniel Kronsteiner FF Steinerkirchen konnte eine Woche lang dieses einmalige Erlebnis hautnah miterleben.

Neu als Mitglieder im Aktivstand wurden Bianca Kreuzmayr und Lukas Kronsteiner FF Steinerkirchen sowie Leonie Nussbaumer, Michaela Peer und Florian Imb√∂ck FF Kematen begr√ľ√üt.

Folgende Kameradinnen und Kameraden wurden befördert:
zum Feuerwehrmann:
Lukas Kronsteiner und Andreas Kaltseis FF Steinerkirchen
Florian Imböck FF Kematen
zur/zum Oberfeuerwehrfrau /mann:
Katrin Kronsteiner und Marius Findt-Reichert FF Steinerkirchen
Magdalena Prunthaller, Sarah St√ľtzner, Nicole Kronsteiner, Sebastian St√ľtzner, Phillip St√ľtzner und Florian Simank FF Kematen
zum Hauptfeuerwehrmann:
Manuel Rosenberger FF Steinerkirchen
Alexander Mair FF Kematen
Hauptlöschmeister:
J√ľrgen Kolb FF Kematen
zum Gruppenkommandant ernannt wurde:
Patrick Findt-Reichert FF Steinerkirchen

F√ľr langj√§hrige Feuerwehrzugeh√∂rigkeit wurden folgende Kameradinnen und Kameraden mit der Feuerwehrdienstmedaille ausgezeichnet:
25 Jahre:
Martin Bauer FF Steinerkirchen
Christian Mallinger, Susanne Pichlmair und Johannes Waslmeier FF Kematen
40 Jahre:
Christian Kolb, Johann Kolb, Wolfgang Kolb, Herbert Mair und Alois M√ľhringer FF Kematen
50 Jahre:
Josef Bauer und Stefan Aspöck FF Steinerkirchen
Josef Kronberger FF Kematen
60 Jahre:
Johann Kolb sen. FF Kematen

F√ľr besondere Verdienste wurde die Feuerwehr- Verdienstmedaille des Bezirkes Grieskirchen 3. Stufe an:
Clemens Stöger FF Steinerkirchen
Harald Nimmerfall, Florian M√ľhringer, Lukas Webinger und Florian Stieber FF Kematen verliehen.

Text und Fotos: Elisabeth Kronsteiner