Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Best├Ątige anschlie├čend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

Eins├Ątze

KFZ-BRAND MIT PERSONENRETTUNG

Bezirk Grieskirchen zur ├ťbersicht

Am 10. J├Ąnner 2024 um kurz nach 11 Uhr wurde die FF Schl├╝├člberg zu einer brennenden Hebeb├╝hne gerufen.

Bei der Ankunft an der Einsatzstelle war die erste L├Âschhilfe der Mitarbeiter bereits erfolgreich, sodass unser Atemschutztrupp nur mit den Nachl├Âscharbeiten und der Temperaturmessung mithilfe der W├Ąrmebildkamera besch├Ąftigt war.

Zeitgleich wurde dem Einsatzleiter mitgeteilt, dass sich die zwei Arbeiter auf der Hebeb├╝hne am Dach befinden und in etwa 27 Meter H├Âhe festsitzen. Um die Personen ehestm├Âglich aus ihrer Situation zu retten, wurde die Feuerwehr Grieskirchen mit der Drehleiter zur Hilfe angefordert. Die zwei Arbeiter konnten nach kurzer Zeit sicher gerettet werden.

Die FF Schl├╝├člberg war mit zwei Fahrzeugen und 15 Einsatzkr├Ąften im Einsatz. Danke an die Mannschaft der Leiter Grieskirchen f├╝r die gute Zusammenarbeit.