Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Bestätige anschließend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

√úbung und Ausbildung

CSA - Weiterbildung

Bezirk Grieskirchen zur √úbersicht

Am Samstag, 23. März 2024 fand der Vollschutzträger Fortbildungstag des Bezirkes Grieskirchen statt.

Die Einsatzkräfte hatten hierbei die Möglichkeit, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich des Vollschutzes aufzufrischen, zu erweitern und zu vertiefen.

Der Lehrgang bestand aus zwei Stationen. In der ersten Station wurde den Teilnehmern die Einsatzm√∂glichkeiten sowie die Einsatztaktik bei Gefahrenstoffeins√§tzen n√§hergebracht. Hierbei wurden die theoretischen Grundlagen des Vollschutzes behandelt. In der zweiten Station brachte man Ihnen das Anlegen und das Arbeiten unter den Einfl√ľssen eines Vollschutzanzuges n√§her. Hierbei konnten die Teilnehmer ihre praktischen F√§higkeiten im Umgang mit dem Vollschutzanzug verbessern.

BFK Herbert Ablinger sowie AFK Johann Kronsteiner machten sich ein Bild von dem Lehrgang und besuchten die Teilnehmer w√§hrend des Vollschutztr√§ger-Fortbildungstags in Neumarkt im Hausruckkreis. 
OBR Ablinger zeigte sich sehr beeindruckt von den Fähigkeiten und dem Engagement der Einsatzkräfte, die an dieser Weiterbildung teilnahmen. Er betonte die Wichtigkeit einer regelmäßigen Fortbildung, um im Ernstfall schnell und sicher handeln zu können.

Insgesamt war der Vollschutztr√§ger Fortbildungstag eine hervorragende Gelegenheit f√ľr die Einsatzkr√§fte, um ihre F√§higkeiten im Bereich des Vollschutzes zu erweitern und zu vertiefen. Die Veranstaltung tr√§gt somit ma√ügeblich zur Erhaltung der Schlagkraft bei Gefahrenstoffeins√§tzen bei. 
Ein Dank gilt dem Lehrgangsleiter OBI d.F. Ing. Thomas Eilmannsberger, dem Kdt. der FF Neumarkt, HBI Sebastian Muska und OBI d.F. Helmut Autengruber die diesen Lehrgang perfekt organisierten und abwickelten.