Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in gr

1. TRF-Prüfung in zwei Abschnitten

Der Samstag, 6. November 2021 stand ganz im Zeichen der neu eingeführten Truppführer-Ausbildung (TRF). Erstmals im Bezirk bzw. in den Abschnitten wurden einzelne Module abgeprüft.

Abschnitt Grieskirchen

29 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich zur 1. Truppführerprüfung (Teil der Feuerwehrgrundausbildung) bei der FF Bad Schallerbach zur Abnahme, welches vom Abschnitts-Feuerwehrkommando Grieskirchen unter der Führung von Brandrat Johann Kronsteiner organisiert wurde.

Folgende Station wurden abgearbeitet:
•    Schriftliche Fragen (aller zu prüfenden Module)
•    Station Atemschutz
•    Station Funk
•    Station Kraftbetriebene Geräte
•    Station Technik
•    Station Branddienst
•    Station Taktik

Die ersten zwei Kameraden im Bezirk Grieskirchen schlossen die TRF-Ausbildung komplett ab. OBR Herbert Ablinger und BR Johann Kronsteiner gratulierten den Kameraden Michael Kapfer und Manuel Ratzenböck, beide von der FF Tolleterau und überreichten die Urkunde dazu.

Brandrat Kronsteiner und ABI Fritz Wiesinger gratulierten allen Prüflingen zur erfolgreichen Teilnahme.
Im Großen und Ganzen ist die 1. Prüfung sehr erfolgreich und erfreulich abgelaufen. Bei der Nachbesprechung der 18 Ausiblder/Prüfer, konnten einige Änderungswünsche bzw. Verbesserungsvorschläge für eine nächste Evaluierung gesammelt werden.

Fotos AB Grieskirchen: AW Petra Leidinger, Presseteam BFK Grieskirchen

 

Abschnitt Peuerbach

14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich zur 1. Truppführerprüfung (Teil der Feuerwehrgrundausbildung bis zum 18. Lebensjahr) bei der FF Bruck-Waasen zur Abnahme, welches vom Abschnitts-Feuerwehrkommando Peuerbach unter der Führung von Brandrat Helmut Neuweg organisiert wurde.

Folgende Station wurden abgearbeitet:
•    Schriftliche Fragen (aller zu prüfenden Module)
•    Station Atemschutz
•    Station Funk
•    Station Kraftbetriebene Geräte
•    Station Branddienst

Brandrat Neuweg, ABI Karl Lindenbauer sowie Bürgermeister Roland Schauer (Stadtgemeinde Peuerbach) gratulierten allen Prüflingen zur erfolgreichen Teilnahme und bedankte sich für ihren Einsatz im Feuerwehrdienst.
Auch die 14 Ausiblder/Prüfer, darunter BR Hans-Peter Schiffelhumer, zogen ein sehr positives Resümee über die Prüfungsabnahme in dieser neuen Lehrgangsform.

Fotos und Bericht AB Peuerbach: HBM Florian Mair, Presseteam BFK Grieskirchen
Alle Fotos sind im öffentlichen OneDrive-Ordner des Presseteams (Klicke auf Logo Bez.HP Startseite)

Fotos Abschnitt Grieskirchen

Fotos Abschnitt Peuerbach