Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Neue Wissenstest-App jetzt online

  • Wohnhausbrand in Haag am Hausruck

  • ADVENTÜBUNG BEI DER FF UNTERHEUBERG

  • BRANDDIENSTLEISTUNGSPRÜFUNG IN ESCHENAU

  • LPRBD IN BRONZE

  • 5,5T FÜHRERSCHEIN BESTANDEN!

Aktuelle Einsätze in gr

Verkehrsunfall mit Blechschaden auf der Innkreisautobahn

Im Baustellenbereich der Innkreisautobahn kam es am Donnerstag, den 19. Jänner 2017 zu einem Zusammenstoß mehrerer Fahrzeuge.

Die Feuerwehr Haag am Hausruck wurde um 08:30 Uhr mit Sirene alarmiert, die Anfahrt zur etwa 14 km entfernten Unfallstelle konnte problemlos über das Baufeld erfolgen.
Nachdem es keine Verletzten gab, beschränkten sich die Arbeiten der Feuerwehr auf das Binden ausgelaufener Flüssigkeiten und dem Saubermachen der Fahrbahn.
Die Autobahn war während des Einsatzes rund eine Stunde in Fahrtrichtung Suben gesperrt. Es bildete sich ein umfangreicher Rückstau.

Bericht und Fotos: HBM Alfred Voithofer, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr Haag am Hausruck