Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Ölaustritt

  • Brand im Altenheim

  • Abschnitts-Atemschutzübung

  • WURZELSTOCK BLOCKIERT STRASSE

  • Abschnittsübung Haag

  • Einstiegstest im Abschnitt Grieskirchen

Aktuelle Einsätze in gr

Unfall mit Müllwagen

In den Morgenstunden des 18. Juni 2015 kam es in Wallern im Bereich der Eferdingerstraße zu einem Zusammenstoß von einem PKW mit einem Müllfahrzeug.

Zwei Personen wurden in Folge dabei leicht verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Wallern sicherte die Unfallstelle ab und konnte auslaufende Betriebsmittel entsprechend auffangen bzw. binden.

Bericht: OBI Dipl.-Ing. (FH) Markus Lehner, FF Wallern
Fotos: (c) FF Wallern

Presseaussendung der Polizei vom 18.06.2015, 12:17 Uhr

Verkehrsunfall forderte zwei Leichtverletzte

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos am 18. Juni 2015 in Wallern an der Trattnach erlitten zwei Autofahrer leichte Verletzungen und wurden in das Klinikum Wels eingeliefert. Eine 53-jährige Frau aus Breitenaich fuhr mit ihrem Auto gegen 7 Uhr auf der L 528 im Ortsgebiet von Wallern an der Trattnach Richtung Bad Schallerbach. Als ihr nach einem Bremsmanöver die Tasche von der Rückbank fiel, griff sie mit der Hand zurück, verriss dadurch den Pkw und stieß seitlich gegen einen entgegenkommenden Lkw, gelenkt von einem 55-jährigen Kraftfahrer aus Grieskirchen. Am Auto entstand Totalschaden. Am Lkw entstand ein erheblicher Schaden.