Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Neue Wissenstest-App jetzt online

  • Wohnhausbrand in Haag am Hausruck

  • ADVENTÜBUNG BEI DER FF UNTERHEUBERG

  • BRANDDIENSTLEISTUNGSPRÜFUNG IN ESCHENAU

  • LPRBD IN BRONZE

  • 5,5T FÜHRERSCHEIN BESTANDEN!

  • 2. Grundlehrgang erfolgreich

Aktuelle Einsätze in gr

Schwerer Verkehrsunfall in Eschenau im Hausruck

Zu einen "KFZ-Brand" wurden die Feuerwehren Aubach und Eschenau in den Morgenstunden des 19. September 2016 gerufen.

Auf der Hauser Landesstrasse stießen zwei PKW im Kreuzungsbereich Willing frontal zusammen.

Die Feuerwehren wurden um 05:24 Uhr alarmiert. Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte fest, dass keine Brandgefahr von den Fahrzeugen ausging und keine Personen eingeklemmt waren.

Drei verletzte Personen mussten vom Notarzt versorgt werden. Anschließend wurden sie in die umliegenden Krankenhäuser gebracht.

Die Aufgabe der Feuerwehren war es die Unfallstelle abzusichern und anschließend zu säubern.

Eingesetzte Kräfte:

  • Notarzt Grieskirchen
  • Rettung Peuerbach und Grieskirchen
  • Feuerwehren Aubach und Eschenau i.H
  • Polizei

Bericht und Fotos: OLM Manuel Wenzl, FF Aubach