Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Neue Wissenstest-App jetzt online

  • Wohnhausbrand in Haag am Hausruck

  • ADVENTÜBUNG BEI DER FF UNTERHEUBERG

  • BRANDDIENSTLEISTUNGSPRÜFUNG IN ESCHENAU

  • LPRBD IN BRONZE

  • 5,5T FÜHRERSCHEIN BESTANDEN!

Aktuelle Einsätze in gr

PKW-Brand auf Raststellenparkplatz

Am 2. Februar 2016 um 01:29 Uhr wurden die Feuerwehren Meggenhofen und Aistersheim zu einem PKW-Brand auf die A8 gerufen.

Zunächst war unklar, wo der Brand tatsächlich war. Auf der Anfahrt konnte jedoch bereits eine starke Rauchentwicklung vom Parkplatz der Raststation Aistersheim war genommen werden.

Ein am Parkplatz abgestellter PKW stand aus ungeklärter Ursache in Vollbrand. Der Lenker, sehr aufgebracht, neben seinem Fahrzeug. Unverzüglich wurde von beiden Feuerwehren ein Löschangriff mittels Mittelschaum gestartet, der sofort Wirkung zeigte.

Nachlöscharbeiten wurden mittels Wasser durchgeführt und die Temperatur gemessen. Nach dem "Brand aus" wurde die Einsatzstelle der zuständigen ASFINAG übergeben.

Nachgeschmack: Der sehr aufgebrachte Lenker griff während der Löscharbeiten die Einsatzkräfte tätlich an und konnte erst nach Einschreiten der Polizei beruhigt werden.

Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet und die Kräfte der Feuerwehr Aistersheim und Meggenhofen konnten wieder in ihre Feuerwehrhäuser einrücken.

Beide Feuerwehren standen mit 26 Einsatzkräften bis 02:40 Uhr im Einsatz.

Bericht: HBI Reinhard Voithofer, FF Meggenhofen
Bilder: FF Aistersheim und FF Meggenhofen