Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • rasch anmelden!

  • THL - Tag in Kallham

  • Melanie holt sich den 2. Rang beim Funk-Silber

  • Monatsübung der drei Meggenhofner Feuerwehren

  • KDT-Dienstbesprechung in Gallspach

  • Ölaustritt in Natternbach

Aktuelle Einsätze in gr

Ölaustritt auf A8

Ein Ölaustritt mit einer interessanten Vorgeschichte führte zum Einsatz der Feuerwehren Haag am Hausruck und Meggenhofen.

Ein LKW Lenker war mit seinem Gespann am 30. Jänner, gegen 10:00 Uhr auf der Innkreisautobahn in Richtung Suben unterwegs. Auf Höhe Weibern kam er zu weit nach links und touchierte die Mittelleitschiene.

Dabei beschädigte er den Dieseltank seines Fahrzeuges, einen Reifen und auch die Ladung, bestehend aus Kleiderkartons, verrutschte. Trotzdem setzte er seine Fahrt fort und verließ in Haag die Autobahn um zum Autohof zu gelangen. Nachkommende Lenker alarmierten um 09:53 Uhr die Feuerwehr Meggenhofen zu einer Ölspur.

Die Kräfte aus Meggenhofen verfolgten die Ölspur und fanden den beschädigten Lastwagen am Autohof Haag. In weiterer Folge wurden auch die Einsatzkräfte aus Haag am Hausruck zum Autohof alarmiert um den Tank abzudichten und ausgelaufenen Diesel zu binden. Der Lenker wurde von den Beamten der Autobahnpolizei einvernommen und wird wegen mehrerer Vergehen zur Anzeige gebracht.
Eine Gefahr für die Umwelt konnte von den Einsatzkräften gebannt werden.

 

Fotos: FF Haag am Hausruck

Bericht: HBM Voithofer Alfred