Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Neue Wissenstest-App jetzt online

  • Wohnhausbrand in Haag am Hausruck

  • ADVENTÜBUNG BEI DER FF UNTERHEUBERG

  • BRANDDIENSTLEISTUNGSPRÜFUNG IN ESCHENAU

  • LPRBD IN BRONZE

  • 5,5T FÜHRERSCHEIN BESTANDEN!

  • 2. Grundlehrgang erfolgreich

Aktuelle Einsätze in gr

LKW Brand in Weibern

Die FF Weibern wurde am Dienstagnacht, 2. Juli um 22.09 Uhr zu einem LKW-Brand nach Niederndorf gerufen.

Eine abgestellte Sattelzugmaschine war in Brand geraten. Mittels Hochdruckstrahlrohr wurde umgehend mit der Brandbekämpfung begonnen. Glücklicherweise befanden sich keine Personen im Fahrzeug. Die Zugmaschine wurde vom Auflieger abgekoppelt und mittels Seilwinde weggezogen. Dadurch konnte ein weiterer Schaden am Auflieger verhindert werden. Auch ein Übergreifen auf ein angrenzendes Feld sowie einer Trafostation konnte erfolgreich abgewehrt werden. Die Löscharbeiten wurden von den Wehren Aistersheim und Rottenbach unterstützt. Um 01.24 Uhr war der Einsatz beendet. An der Brandursache wird noch ermittelt.

Text und Fotos: FF Weibern