Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • FuLA-Bronze geprüft

  • Fachexkursion ins ZaB Erzberg

  • Die ersten 11 C-Führerschein Absolventen

  • Massive Hagelschäden in zwei Gemeinden

  • Hangwasser führte zur Überflutung

  • 2. Maschinisten-Lehrgang

Aktuelle Einsätze in gr

Hagelunwetter verwüstet südlichen Teil von Michaelnbach

Am 24. Juni um 18 Uhr überquerte ein Hagelunwetter den südlichen Teil von Michaelnbach und zerstört mit Eiergroßen Hagelkörner sämtliche Dächer und alles was im Freien stand.

 

In kürzester Zeit kamen über 60 Notrufe über das WAS rein und zahlreiche telefonische Anrufe, was eine Reihung der Einsätze erschwerte. Dabei entstand ein Schadensereignis das es seit dem Sturm im März 1990 nicht mehr gab.

Obwohl 80% der Einsatzmannschaft selbst vom Hagelschaden betroffen waren, rückten dennoch viele ins Feuerwehrhaus ein um die Hilfeleistung zu starten.

Vom Bezirks-Feuerwehrkommando wurde die Nachalarmierung von Einsatzkräften und die Beschaffung von Planen, Hilfsmaterial und Hubgeräten mit Hilfe der EFU Kallham durchgeführt.

Mit 320 Mann und ca. 3200 Einsatzstunden könnten die rund 130 Einsatzfahrten unfallfrei abgearbeitet werden.

Die FF Michaelnbach bedankt sich bei jeden einzelnen für die Unterstützung bei diesem sehr schwierigen und gefährlichen Einsatz. Aber auch bei jenen Unternehmen und Landwirten die mit LKW-Kräne, Telelader, Holzlieferungen die Einsatzkräfte unterstützten.

Ein Dank gilt auch der Energie AG die viele Stromabschaltungen durchführen musste, ebenso der Firma Gourmetfein, Bäckerei Schörgendorfer und der Brauerei Grieskirchen für die Verpflegung der Mannschaft.

Die Natur wird uns in den nächsten Jahrzenten mit Wasser, Sturm und Hagel solange quälen bis für jeden klar wird, dass wir in den letzten Jahrzenten etwas falsch gemacht haben. Solche zukünftigen Einsatzgeschehen werden uns als Einsatzorganisation die Grenzen des Machbaren aufzeigen.

Nachfolgend alle beteiligten Feuerwehren und Firmen 

  • Zimmerei Eizenberger
  • Fa. Bauernfeind
  • Fa. Memlauer
  • Fa. Humer Heiligenberg
  • RHV Waizenkirchen
  • Stadt Peuerbach
  • Gemeinde Bad Schallerbach
  • BFKDO Grieskirchen
  • AFKDO Grieskirchen
  • AFKDO Peuerbach
  • FF Waizenkirchen
  • FF Grieskirchen - DLK
  • FF Kallham
  • FF Neumarkt am Hausruck
  • FF Bruck-Waasen
  • FF Bad Schallerbach
  • FF Stefansdorf
  • FF Unterheuberg
  • FF Stillfüssing
  • FF Natternbach
  • FF Steegen
  • FF Pötting
  • FF Aschau
  • FF Oberndorf
  • FF Adenbruck
  • FF Andorf - TMB
  • FF Ritzing
  • FF Langenpeuerbach
  • FF Kimpling

Text: HBI Hutterer Alois; Fotos: FF Michaelnbach