Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in gr

Fahrzeugbrand in Scheiblberg

Am 25. April um 14:55 Uhr wurde die Feuerwehr St. Agatha zu einem Fahrzeugbrand in die Ortschaft Scheiblberg alarmiert.

12 Mitglieder rückten mit zwei Fahrzeugen zum Einsatzort aus. Bereits während der Fahrt wurde schwerer Atemschutz angelegt.
Als die Einsatzkräfte in Scheiblberg ankamen, stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Besonders gefährlich war, dass es unter mehreren Bäumen abgestellt wurde.

Der Atemschutztrupp führte sofort einen Löschangriff durch. Somit konnte der Brand nach kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Um 16:05 Uhr war die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

Bericht und Fotos: FF St. Agatha