Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Neue Wissenstest-App jetzt online

  • Wohnhausbrand in Haag am Hausruck

  • ADVENTÜBUNG BEI DER FF UNTERHEUBERG

  • BRANDDIENSTLEISTUNGSPRÜFUNG IN ESCHENAU

  • LPRBD IN BRONZE

  • 5,5T FÜHRERSCHEIN BESTANDEN!

  • 2. Grundlehrgang erfolgreich

Aktuelle Einsätze in gr

Erneuter Feldbrand

Nach Holzhäckselarbeiten geriet am Nachmittag des 9.8.2019 ein Feld in Brand. Die drei Meggenhofner Feuerwehren Meggenhofen, Roitham und Wilhelmsberg wurden dazu um kurz vor 14 Uhr alarmiert.

 

Nachdem die Häckselmaschine bereits ihren Arbeitsplatz verlassen hatte und der Landwirt den Rest der Holzabfälle zusammenräumen wollte, bemerkte er, dass der übrig gebliebene Holzhaufen zu rauchen begann. Ein kleiner Windstoß entfachte jedoch ein Feuer und das angrenzende abgedroschene Feld begann zu brennen.

Mit einem Gartenschlauch wurde in der Zeit der Alarmierung der drei Feuerwehren der Brand in Schach gehalten bzw. abgelöscht. Die Feuerwehren führten nur noch Nachlöscharbeiten durch und kontrollierten mittels Wärmebildkamera den Boden. 

Nach nicht einmal einer Stunde konnten die angerückten Kräfte wieder in ihre Feuerwehrhäuser zurückkehren.

Bericht: HBI Reinhard Voithofer; Bilder: FF Meggenhofen