Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Forstschulung

    bei der Feuerwehr Grieskirchen ....zum Bericht

  • Präsentation der digitalen Wasserkarte

    der Marktgemeinde Gaspoltshofen ...zum Bericht

  • Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

    für die FF Peuerbach ...zum Bericht

  • Funkübungsbeginn einmal anders

    in Meggenhofen ...zum Bericht

  • 27 Funk-Gold Anwärter

    Vorbereitungskurs in Waizenkirchen

  • Brand Landwirtschaftliches Objekt

Aktuelle Einsätze in gr

Einsatz nach Sturmtief "Gonzalo"

Das Sturmtief „Gonzalo“ forderte in der Nacht des 21. Oktobers 2014 auch die Feuerwehren des Bezirkes Grieskirchen.

So standen - wie die FF Untertressleinsbach (Bilder) - insgesamt 12 Feuerwehren im Einsatz:

Eschenau
Pram
Bad Schallerbach
Rottenbach
Haag/H.
Bruck-Waasen
Oberndorf
Kallham
Schlüßlberg
Kallham
Neukirchen/W.

Im Bereich der Ortschaft Teucht und auf der Keßla-Landesstraße mussten Verkehrswege von umfallenden Bäumen frei gemacht werden.
Nach der Reinigung der Fahrbahn waren die Straßen wieder für den Verkehr passierbar. Die FF Untertressleinsbach war mit 17 Mann im Einsatz.

 
Hermann Grininger, FF UTRB. u. Presseteam BFK Grieskirchen