Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Neue Wissenstest-App jetzt online

  • Wohnhausbrand in Haag am Hausruck

  • ADVENTÜBUNG BEI DER FF UNTERHEUBERG

  • BRANDDIENSTLEISTUNGSPRÜFUNG IN ESCHENAU

  • LPRBD IN BRONZE

  • 5,5T FÜHRERSCHEIN BESTANDEN!

  • 2. Grundlehrgang erfolgreich

Aktuelle Einsätze in gr

Brandmelde(echt)alarm in Gaspoltshofen

Die Feuerwehr Gaspoltshofen wurde am Dienstag, 15. September 2015 um 16:22 Uhr zu einem Brandmeldealarm in die ehemalige Firma GEA - jetzt IVS Holding - gerufen.

Trotz zahlreicher Fehlalarme war es diesmal ein echter Alarm, da eine eingemietete Firma Prüfbefeuerungen bei den Brandschutztüren durchführte und dadurch die Brandmelder der betroffenen Halle ansprachen.

Als das erste Fahrzeug bei der Fa. IVS eintraf, überprüfte Einsatzleiter BR Franz Oberndorfer die Brandmeldeanlage, um herauszufinden welche Halle betroffen war. Als die betroffene Halle erreicht wurde, erkundete der Kommandant die Lage und veranlasste, dass die betroffenen Brandschutztüren mittels HD Rohr gekühlt wurden. Anschließend wurden beide Tore mit der Wärmebildkamera begutachtet und man konnte gut erkennen, dass das Innenleben beider Tore noch über 200°C hatte - somit wurde auch die brennende Dämmung gelöscht und der Rest gekühlt.

Nach dem Eintreffen und einer Besprechung der Geschäftsleitung der betroffenen Firma, konnte die FF Gaspoltshofen wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Bericht und Fotos: AW Daniel Watzinger BEd.