Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Probebewerb Jugend

  • 42 mal FuLA-Bronze

  • Einzigartiges Bezirks-Feuerwehrbuch

  • Neues KLFA-Logistik für die FF Kallham

  • Jahresbilanz 2021

  • Atemschutz-Leistungsprüfung 2022

Aktuelle Einsätze in gr

Zweite C-Führerscheinausbildung erfolgreich abgeschlossen

Am 11. Dezember 2021 konnte auch der zweite bezirksweite Führerscheinkurs erfolgreich beendet werden.

Weiße Fahne beim zweiten Feuerwehr C-Führerscheinkurs im Bezirk

Auch für den zweiten bezirksweiten Feuerwehr-C-Kurs konnte mit der Fahrschule Doppler (www.startup-doppler.at) in Grieskirchen wiederum ein kompetenter Partner zur Durchführung gewonnen werden.

12 Einsatzkräfte (darunter erstmals zwei Feuerwehrfrauen) aus dem Bezirk Grieskirchen absolvierten diese Ausbildung mit Bravour und gehören jetzt zu den neuen C-Fahrern in den Feuerwehren (1 TN fehlt am Foto).

Bezirks-Feuerwehrkommandant Herbert Ablinger und der Kursleiter Günter Enzenberger (FS Doppler) konnten am Samstag, 11. Dezember 2021 allen 12 neuen Führerscheinbesitzern zur bestandenen Prüfung gratulieren und wünschen allzeit eine gute Fahrt mit den Einsatzfahrzeugen.

Die restlichen 56 förderfähigen Fahrschüler haben sich dazu entschlossen, den "zivilen (normalen) C-Führerschein" in den verschiedenen Fahrschulen zu absolvieren.

Fotos: P. Schweitzer, Presseteam BFKDO Grieskirchen
Covid19 Info: Der gesamte FS-Kurs und die Fotos wurden unter Einhaltung der 2-G-Regel absolviert.

 

C-Feuerwehrführerschein im Detail

Der Gesetzgeber (Nationalrat) hat die Möglichkeit geschaffen, einen eigenen "Feuerwehr-C Führerschein" einzuführen. Ein Führerscheinbesitzer der Klasse B, darf mit dieser Zusatzausbildung mit Prüfung im Übungs- und Einsatzdienst den Feuerwehr-LKW lenken (jedoch keinen zivilen LKW).

Im ersten Schritt mussten die Teilnehmer den theoretischen Teil in zwei Abenden in der Fahrschule absolvieren. Als zweiten Schritt mussten der Prüfling und der Feuerwehrinterne-Fahrausbilder mit dem Fahrschul-LKW samt Fahrschullehrer zwei Einheiten absolvieren. Als dritten Schritt galt es nun in zehn Fahreinheiten mit dem eigenen Feuerwehr-LKW die Praxis zu festigen. Den Abschluss bildete dann die Prüfung mit dem Prüfer der Oö. Landesregierung.

 

Oö. Landespolitik stellt insgesamt 1.000.000,- Euro an Fördermitteln für den C-Fahrermangel in den Oö. Feuerwehren zur Verfügung

Mit der weiteren Zusage im Sommer 2021 durch die Oö. Landespolitik für die oberösterreichischen Feuerwehren zusätzliche 600.000,- Euro in die LKW-Führerscheinausbildung zur Verfügung zu stellen, kann dem C-Fahrermangel in den Feuerwehren nachhaltig entgegen gewirkt werden. Aus diesem zweiten Fördertopf erhielt der Bezirk Grieskirchen insgesamt 68 Förderungen. 12 von diesen 68 entschieden sich für die Absolvierung des Feuerwehr-C-Führerscheines.

Für 2020 haben die Oö. Feuerwehren bereits 400.000,- Euro an Ausbildungsförderung erhalten. Aus dem 1. Fördertopf konnte der Bezirk Grieskirchen insgesamt 46 neue C-Führerscheine umsetzen (11 von den 46 haben im Juni 2021 den Feuerwehr-C Schein absolviert).

Wenn also alle Feuerwehrkameradinnen und -kameraden die Führerscheine aus den besagten zwei Fördertöpfen absolviert haben, verfügt der Bezirk Grieskirchen über zusätzliche 114 neue C-Fahrer!