Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • ++ 17 Stunden im Unwetter-Einsatz ++

  • Vermeintlicher LKW-Brand

  • Neubau FF Pollham voll im Laufen

  • LR Klinger bei FF Wallern

  • VU auf der Autobahn

  • Steinschlange Florian in Bad Schallerbach

Aktuelle Einsätze in gr

Weiterbildung für vereidigte Verkehrsegler

Am Montag, 15. Juni 2020 fand die verpflichtende Weiterbildungsveranstaltung für vereidigte Verkehrsregler statt.

Ein ausgebildeter Verkehrsregler mit Vereidigung muss laut Gesetzt alle fünf Jahre einen Weiterbildungslehrgang besuchen, damit die Vereidigung für weitere fünf Jahre genehmigt wird.

Im Feuerwehrhaus Neukirchen am Walde fanden sich daher alle Feuerwehrkameraden ein, die 2015 den Verkehrsregler-Lehrgang mit Vereidung absolviert haben, um die Vereidigung zu verlängern.
Bei jene Kameraden, die diese Weiterbildung nicht absolvieren verfällt die Vereidigung mit Jahresende. Das von der Oö. Landesregierung ausgehändigte Dienstabzeichen muss abgegeben werden.

Kontrollinspektor Johann Kronschläger und Gruppeninspektor Josef Humer von der Polizeiinspektion Neukirchen am Walde führten die gesetzlich vorgeschriebene Weiterbildung durch.