Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in gr

Vollversammlung der FF Wilhelmsberg

Stolze Bilanz und drei neue Mitglieder für die Feuerwehr Wilhelmsberg im Jahr 2014

Würde man das Jahr 2014 nur mit Einsätzen bewerten, würde es mit 15 Einsätzen ein etwas ruhiges sein. Viel Übungstätigkeiten und Instandhaltungsarbeiten haben die Feuerwehr Wilhelmsberg (Gem. Meggenhofen) im abgelaufenen Jahr geprägt, diese Bilanz zog Kommandant Roland Fuchshuber bei der Vollversammlung am 28. Dezember 2014 im Feuerwehrhaus.

Schriftführer AW Michael Oberroither ließ das Jahr 2014 nochmal Revue passieren, Kassier AW Daniel Salfinger konnte einen positiven Kassenbericht darlegen.

Kommandant HBI Roland Fuchshuber sprach in seinem Bericht über die weitere Umstellung auf die Einsatzbekleidung neu, sowie einen Ausblick auf das Jahr 2015: Es wird ein Anhänger angekauft, in dem ein Containersystem integriert wird, um diverse Einsatzgräte wie Nasssauger oder Ölbindemittel ordentlich an die Einsatzstelle bringen zu können.

Weiteres berichtet HBI Fuchshuber, dass in den nächsten fünf Jahren das Kommandofahrzeug durch ein jüngeres ersetzt werden sollte. Diese Vorhaben unterstreicht auch der anwesende Bürgermeister Wilfried Suchy nochmals in seinem Bericht und sicherte die Unterstützung seitens der Gemeinde zu.

Mit der 40. Jährigen Dienstmedaille wurde E-OBI Ernst Pichler sowie LM Robert Wachlmair ausgezeichnet. Gleich vier Kameraden wurden mit der 50. Jährigen Dienstmedaille ausgezeichnet: OBM Johann Hattinger, HFM Heinz Beutelmair, BM Wilhelm Beutelmaier sen. und HFM Franz Schiller.

Mit der Bezirksmedaille in Silber wurde der ehemalige Zugs- und Kommandant-Stellvertreter Thomas Schiller ausgezeichnet. Der ehemalige Kassier Johann Mairhofer wurde zum Ehren-Amtswalter ernannt.

Im Zuge der Vollversammlung wurde AW Daniel Salfinger das Leistungsabzeichen in Silber und das Atemschutz-Leistungsabzeichen in Bronze überreicht.

Mit Benedikt Matzeneder, Martin Simmer und Lukas Stöger haben sich drei junge Burschen entschieden, der Feuerwehr Wilhelmsberg beizutreten und wurden bei der Vollversammlung offiziell aufgenommen.

Abgerundet wurde die VVS mit den Berichten der Kommandanten der FF Meggenhofen, der FF Roitham, der FF Offenhausen sowie der FF Großkrottendorf, dem Vertreter der Raiffeisenbank, dem Vertreter der Polizei und des Abschnitts-Feuerwehrkommandanten des Abschnittes Grieskirchen Johann Kronsteiner.


Bericht: HBI Roland Fuchshuber
Fotos: BM Wilhelm Beutelmaier sen.