Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Neuer Kommandant

    bei der St. Georgener Feuerwehr

  • 3 Neue und 2 Übertritte

    Vollversammlung der Feuerwehr

  • Rückblick

    der FF Michaelnbach

  • Auto gegen Baum

    VU in Rottenbach

  • Strahlenschutzübung

    mit Schwerpunkt Dekon

  • Gesucht...

    ...werden zwei wichtige Helfer!

Aktuelle Einsätze in gr

Vollversammlung der FF Unterheuberg

Am 23. Februar 2019 fand um 19 Uhr im Gasthaus Boubenicek in Spaching die Vollversammlung der Unterheuberger statt.

Der Kommandant HBI Georg Sandberger konnte zur Vollversammlung Bürgermeister Fabian Grüneis, Postenkommandant (Polizei) Kontrollinspektor Josef Scharinger, Kolonnenkommandant (Rotes Kreuz) Josef Grömer, Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Herbert Ablinger, Abschnittskommandant Brandrat Helmut Neuweg, Pflichtbereichskommandant HBI Daniel Jonas und 45 Feuerwehrkameraden begrüßen.

Die Feuerwehr Unterheuberg leistete 2018 für den Feuerwehrdienst und den Bezirksbewerb insgesamt 5400 freiwillige Stunden. 2018 wurde die Feuerwehr Unterheuberg zu fünf Brand und 15 Technischen Einsätzen gerufen. Zahlreiche Übungen und 23 Lehrgänge wurden erfolgreich absolviert. Die Bewerbsgruppe Unterheuberg trat bei acht Leistungsbewerben an und errang dabei 28 Leistungsabzeichen und zahlreiche Top-Platzierungen.

Maria Sandberger, Benedikt Sandberger und Philipp Eder wurden angelobt.

Aufgrund ihrer Leistungen wurden folgende Kameraden befördert:

  • Christian Watzenböck wurde zum Hauptlöschmeister,
  • Carola Berndorfer zum Oberlöschmeister,
  • Maximilian Sandberger zum Löschmeister,
  • Michael Guschelbauer und Philipp Leßlhumer zum Oberfeuerwehrmann,
  • Philipp Eder, David Hinterberger und Benedikt Sandberger zum Feuerwehrmann befördert.

Erwin Haidinger und Wolfgang Leßlhumer bekamen die Dienstmedaille für 25 Jahre im Dienste der Feuerwehr. Alois Lehner die Dienstmedaille für 40 Jahre im Dienste der Feuerwehr. Und Johann Baumgartner bekam die Dienstmedaille für 50 Jahre im Dienste der Feuerwehr.

Maximilian Sandberger bekam das Feuerwehrverdienstabzeichen des Bezirkes in Bronze (Stufe 3), Christian Watzenböck und Carola Berndorfer das Silberne Verdienstabzeichen (Stufe 2) und Christian Auinger das Goldene Verdienstabzeichen (Stufe 1) überreicht.

Im Anschluss folgten die Berichte der Ehrengäste sowie von Abschnittsfeuerwehrkommandant Helmut Neuweg, Bezirksfeuerwehrkommandant Herbert Ablinger und Bürgermeister Fabian Grüneis.

Im Schlusswort gab der neue Kommandant Georg Sandberger noch einen Ausblick auf das bevorstehende Feuerwehrjahr 2019 und beendete die Vollversammlung.

Bericht: Rudolf Watzenböck
Fotos: Katrin Doppelbauer