Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • GROSSÜBUNG IN ALTENHOF AM HAUSRUCK

  • Spatenstich für gemeinsames Feuerwehrhaus

  • Vollbrand eines PKW´s

  • 35 Mal FuLA-Bronze für unseren Bezirk

  • STABS-Übung im Bezirk

  • Konzert der Polizeimusik

Aktuelle Einsätze in gr

Vollversammlung der FF Unterheuberg

Am Samstag, 13. März 2015 fand die Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterheuberg im Gasthaus Boubenicek statt.

Der Kommandant HBI Wolfgang Lesslhumer konnte, Bürgermeister Degeneve, Plichtbereichskommandant HBI Daniel Jonas, Reg.Rat. Ehren-LBDSTV Ing. Affenzeller, Abschnittskommandant BR Neuweg, Bezirksinspektor Hofer vom Polizeiposten Peuerbach und 48 Feuerwehrkameraden begrüßen.
Nach der Begrüßung und dem Totengedenken folgte der Jahresbericht der Kommandomitglieder und des Kommandanten.
 
Die Feuerwehr Unterheuberg leistete 2014 für den Feuerwehrdienst und das Waldfest insgesamt 9898 freiwillige Stunden.
Im Jahr 2014 wurde die Feuerwehr Unterheuberg zu zwei Brand- und acht Technischen Einsätzen gerufen und 52 Übungen wurden absolviert.
Die Bewerbsgruppe Unterheuberg trat bei sieben Leistungsbewerben an und errang dabei 14 Leistungsabzeichen und zahlreiche Top-Platzierungen.

Folgende Abzeichn wurden 2014 erreicht:

Feuerwehr LA Bronze  -   Michael Guschlbauer
Wasserwehr LA Bronze  -  Michael Guschlbauer, Sandberger Maximilian
Wasserwehr LA Silber  -  Humer Leopold
Bayrisches- LA Stufe1 - Lehner Simon, Jakob Sallaberger
Bayrisches- LA Stufe3 - Harald Doppelbauer
Bayrisches- LA Stufe4  -  Carola Berndorfer, Katrin Doppelbauer, Carina Lehner, Christian Watzenböck
Bayrisches- LA Stufe6  - Johannes Haslehner, Georg Sandberger, Rudolf Watzenböck jun.

Zwei Kameraden sind 2014 der Feuerwehr Unterheuberg beigetretten.
Florian Dopler und Benedikt Sandberger der das erste Jugendmitglied der FF Unterheuberg ist.

Befördert wurden:

Doppelbauer Robert und Auinger Klaus zum Brandmeister
Watzenböck Rudolf jun. zum Hauptlöschmeister
Watzenböck Christian zum Oberlöschmeister
Wenzl Christoph zum Feuerwehrmann

Geehrt wurden:

Hofer Franz, Moser Franz und Wimmer Franz wurde die 50-Jährige Dienstmedaille verliehen.
Auinger Christian wurde die 25-Jährige Dienstmedaille überreicht.


Im Anschluss folgten die Berichte von BR Neuweg, Bezirksinspektor Hofer  und Bürgermeister Degeneve.
 
Im Schlusswort gab HBI Leßlhumer noch einen Ausblick auf das bevorstehende Feuerwehrjahr 2015 und beendete die Vollversammlung.
 
Bericht und Fotos: AW Watzenböck Rudolf, FF Unterheuberg