Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • GROSSEINSATZ BEI WOHNHAUSBRAND

  • Trauer um E-BFKurat Andlinger

  • 2. Liga-Bewerb in Altenhof/Hrk.

  • Übung im Pöttinger Ersatzteillager

  • Toller Bewerbsauftakt in Taufkirchen

  • LF-A Segnung in Untertressleinsbach

Aktuelle Einsätze in gr

Vierter Maschinisten-Lehrgang im Bezirk

Vom 13. bis 14. Mai 2022 fand in Hofkirchen an der Trattnach der 4. Maschinisten-Lehrgang seit der Neueinführung statt.

Endlich gibt es ihn wieder, den normalen Lehrgangsbetrieb. So konnte der für Mitte Mai 2022 geplante Maschinistenlehrgang im Bezirk Grieskirchen stattfinden.

65 Teilnehmer (inkl. sieben Feuerwehrfrauen) aus 31 Feuerwehren des Bezirkes Grieskirchen konnten an den zwei Lehrgangstagen den Maschinistenlehrgang erfolgreich absolvieren. Die Teilnehmer bekamen im Laufe des Lehrganges sämtliche Grundtätigkeiten des Maschinisten näher gebracht, sowie Einschulungen auf sämtliche relevante Pumpentypen, diverse Kleingeräte und Fahrzeuge in Theorie und Praxis.

Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen. So verkündete OBR Herbert Ablinger bei der Schlussveranstaltung im Beisein von BR Hans-Peter Schiffelhumer und BR Helmut Neuweg folgendes Notenergebnis:  33 Vorzüglich, 23 Sehr Gut, 6 Gut und 3 Bestanden.

Ein Danke gilt dem Ausbildungsteam unter der Leitung von HAW Walter Haslehner für die Durchführung des Lehrganges und die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit der FF Hofkirchen. Ebenfalls dem feuerwehrinternen Ausbildungsbeauftragten und Zugskommandanten der FF Hofkirchen, BI Martin Dopler für die perfekte Organisation.

Ein großer Dank gilt aber auch allen helfenden Kameradinnen und Kameraden der FF Hofkirchen an der Trattnach, allen voran dem Verpflegungsteam, ohne die eine derartige Veranstaltung auch in Zeiten wie diesen undenkbar wäre.

Fotos: HBI  Michael Schwarzgruber, FF Hofkirchen an der Trattnach