Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • 5,5T FÜHRERSCHEIN BESTANDEN!

  • 2. Grundlehrgang erfolgreich

  • LPRBD IN BRONZE GEMEISTERT

  • 34 Verkehrsregler ausgebildet

  • Statt einer Übung wurde es ernst

  • Großübung in Unterstetten

Aktuelle Einsätze in gr

Türöffnungsseminar in Kirchdorf/Kr.

Einen höchst spannenden Ausbildungsabend verbrachten einige Kameraden der Feuerwehr Meggenhofen unlängst bei der Feuerwehr Kirchdorf an der Krems.

In Kirchdorf fand am Freitag, 16. Jänner 2015 zum ersten Mal ein sogenanntes Türöffnungsseminar statt. Ziel dieser Ausbildung war und ist es, eine verschlossene Tür gewaltsam richtig zu öffnen. Dazu standen zwei Ausbilder der "reducation" und eine Schulungstür zur Verfügung.

Bei diesem Seminar standen der Einsatz bzw. die Einsatzmöglichkeiten des mittlerweile weit verbreitetem "Halligan"-Tools im Mittelpunkt. Mit diesem Werkzeug konnte an der "VermiT"-Tür das uneingeschränkte gewaltsame Öffnen der Tür geübt werden.

Da die Ausbildungsmöglichkeiten an Türöffnungen meist nicht sehr zahlreich sind, konnte hier in sicherer Umgebung das Ganze bestens trainiert werden. Zudem galt es natürlich auch den Richtigen Umgang mit diesem doch sehr leistungsfähigem Gerät besser kennen zu lernen.

Alles in Allem konnten sich vier Kameraden der FF Meggenhofen an diesem interessanten Abend weiterbilden und werden ihr erlerntes Wissen an die Kameradschaft weitergeben.


Bericht: HBI Reinhard Voithofer
Bilder: FF Meggenhofen