Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Wohnhausbrand in Haag am Hausruck

  • ADVENTÜBUNG BEI DER FF UNTERHEUBERG

  • BRANDDIENSTLEISTUNGSPRÜFUNG IN ESCHENAU

  • LPRBD IN BRONZE

  • 5,5T FÜHRERSCHEIN BESTANDEN!

  • 2. Grundlehrgang erfolgreich

Aktuelle Einsätze in gr

Hohe Qualität in der Feuerwehrausbildung

Am 7. März 2015 fand die 143. Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Grieskirchen statt. Auf Einladung des Klinikum Grieskirchen wurden im ansprechenden Ambiente des Saales vom Schloss Rainleithen die Leistungen präsentiert.

Feuerwehr Grieskirchen mit noch mehr Qualität in der Ausbildung und im Einsatz

Im Jahresberichtszeitraum wurden 25 Brandeinsätze, 62 Technische Einsätze, Sonderleistungen und viele Ausbildungsstunden im Umfang von 15.527 freiwilligen Stunden erbracht.

Derzeit sorgen 134 freiwillige Feuerwehrmänner, davon 21 Jungfeuerwehrmitglieder für die Sicherheit der Grieskirchner Bevölkerung. Die Feuerwehrjugend, die in der Ausbildung für ihren kommenden Dienst in der Feuerwehr steht, ist ein Garant für zukünftige Feuerwehrmitglieder.

Feuerwehrkommandant ABI Erwin Hangl berichtete von einem völlig neu entwickelnden Übungs- und Ausbildungsschema. Die Ausbildung wird dadurch nicht nur interessanter, sondern gewährleistet ein noch höheres Ausbildungsniveau. Die vielen technischen, taktischen Herausforderungen
benötigen ein großes know how, damit jeder Handgriff sitzt, wenn Hilfe gebraucht wird.

Bürgermeisterin Maria Pachner bedankte sich für die vielen geleisteten Stunden und betonte die gute Zusammenarbeit von Stadtgemeinde und Feuerwehr. „Die Anschaffung der neuen Einsatzbekleidung wurde im vergangenen Jahr selbstverständlich und gerne von allen in der Gemeinde unterstützt.“ sagte Bürgermeisterin Pachner.

Zusammenfassung der Daten der Vollversammlung der FF Grieskirchen 2015

Angelobung:
Jugend:  Christian Höllwert, Fabian Furtner, Gabriel Holzbauer, Samuel Leitner
Aktiv:  Erich Kornhuber jun, Robert Haberfellner, Lukas Listberger, Michael Mauernböck

Beförderungen:
zum FM: Michael Höllwert, Thomas Eilmannsberger, Erich Kornhuber jun, Phillip Streichsbier
zum OFM: Adolf Haberfellner, Florian Kaltenböck
zum HFM: Florian Kuzeja, Dominik Mauernböck, Michael Zauner
zum LM: Stefan Gruber- Einsiedler, David Schmidt
zum HLM: Christian Mühlböck, Peter Mühlböck
zum BM: Markus Hörmandinger

Ernennungen:
zum Gruppenkommandanten: HBM Markus Weissenböck

Dienstmedaille für 40-jährige Tätigkeit: 
OLM Robert Holzinger, OBM Hubert Jungreithmair, BM Hubert Mayr, OLM Peter Pachner, BI Maximilian Wimmer, HLM Johann Wurm

Dienstmedaille für 50-jährige Tätigkeit: 
E-HBI Herbert Grabmayr, E-BI Johann Hinterberger, BM Albert Santer

Bezirksverdienstmedaille 3. Stufe (bronze):
HLM Peter Mühlböck, OLM Ernst Rauch, Feuerwehrarzt Dr.Gottfried Schmid, HLM Michael Wendlik

Bezirksverdienstmedaille 2. Stufe (silber):
HLM Thomas Gföllner, OBM Manfred Kitzinger

Bezirksverdienstmedaille 1. Stufe (gold):
BI Viktor Koch, OBM Siegfried Parzer, OBM Johann Wirag, ABI Erwin Hangl

Berich: Viktor A. Koch
Fotos: christophkoch.co.at - beide FF Grieskirchen