Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in gr

Grundlehrgang abgeschlossen

Endlich wieder ein Grundlehrgang, nach langer Covid-Pause durchgeführt.

Nach zwei lehrreichen und praxisnahen Lehrgangstagen unter Einhaltung der geltenden COVID-19 Maßnahmen, konnte der erste Grundlehrgang mit 19 Teilnehmern (davon 6 Frauen) aus 12 Feuerwehren für das Schuljahr 2021/22 erfolgreich am Samstagabend, 16. Oktober 2021 beendet werden.

Der Grundlehrgang vermittelt den Teilnehmern wichtige theoretische und praktische Grundlagen für einen Einsatz bei der Feuerwehr. Als Basis für weitere Ausbildungseinheiten bildet der Grundlehrgang den Einstieg in den aktiven Dienst bei der Feuerwehr.

13 Teilnehmer erhielten ein "Vorzüglich", drei die Note "Sehr gut" und drei Teilnehmer beendeten den Lehrgang mit "Gut".

Bezirks-Feuerwehrkommandant Herbert Ablinger und die drei Abschnitts-Feuerwehrkommandanten Hans-Peter Schiffelhumer und Helmut Neuweg, sowie der AFK-Stv. HBI Fritz Wiesinger gratulierten zum erfolgreichen Abschluss.

Ein Dank gilt den Teilnehmern und Teilnehmerinnen für die aktive Teilnahme, sowie den vielen Ausbildnern unter der Federführung von HAW Walter Haslehner als Lehrgangsverantwortlichen.

Ebenso der FF Grieskirchen mit Kommandant ABI Erwin Hangl und der Firma Muggenhumer Energiesysteme GmbH für die Infrastruktur der Stationsbetriebe.

Fotos: HAW Patrick Schweitzer, OAW Stefan Kaltseis, Presseteam BFK Grieskirchen
Bericht: HAW Patrick Schweitzer