Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Tiertransport verunfallt

  • Einsatz auf der Autobahn A8

  • Tödlicher Verkehrsunfall in Kallham

  • Friedenslichtübergabe für den Abschnitt Peuerbach

  • Tierrettung für drei Stiere

  • PKW Brand

Aktuelle Einsätze in gr

Ein Licht der Hoffnung übergeben

In Gedanken an unseren verstorbenen Kameraden OAW Franz Pfeisinger wurde heuer das Licht aus Betlehem in besonderer Weise an den Bezirk übergeben.

Die große Friedenslichtübergabe an alle Bezirkes mit vielen hunderten Jungfeuerwehrmitgliedern - wie wir es jahrelang gewohnt waren - konnte auf Grund von Covid heuer nicht statt finden.

Von jedem Bezirk durften daher heuer nur drei Personen das Licht aus Betlehem im Stift St. Florian bei Linz abholen.

Da wir in diesem Jahr unseren lieben Kameraden, OAW Franz Pfeisinger auf tragischer weise verloren haben, viel die Wahl auf seine liebe Familie (Witwe Sonja und Sohn Rafael - die beide aktive Feuerwehrkameraden der FF Bad Schallerbach sind).

Brandrat Hans Kronsteiner fuhr mit den beiden nach St. Florian und holte offiziell das Licht, für unseren Bezirk Grieskirchen. Im Beisein der Bezirks-Funktionäre, dem Bezirks-Feuerwehrkuraten Hans Wimmer sowie einigen Feuerwehrkameraden der FF Bad Schallerbach wurde das Licht gleich an die Abschnitte verteilt.

OBR Ablinger, und die drei Brandräte werden nun das Licht an alle Feuerwehren verteilen, damit es am 24. Dezember in allen Haushalten verteilt bzw. abgeholt werden kann.

Hier geht`s zur feierlichen Übergabe an alle Bezirke im Stift St. Florian/Linz.

Fotos: AW Markus Hanetseder, FF Bad Schallerbach