Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • FuLA-Bronze geprüft

  • Fachexkursion ins ZaB Erzberg

  • Die ersten 11 C-Führerschein Absolventen

  • Massive Hagelschäden in zwei Gemeinden

  • Hangwasser führte zur Überflutung

  • 2. Maschinisten-Lehrgang

Aktuelle Einsätze in gr

Ehren-Kommandant verstorben

Mit dem Tod von E-HBI Zellinger, endet eine über 47-ig jährige Feuerwehrmitgliedschaft bei der FF Güttling.

Traurig muss die FF Güttling verkünden, dass der langjährige Freund und Kamerad E-HBI Zellinger Matthias – „ Häupl Hias“ am Mittwoch, 21. Okotober 2020 nach kurzer Krankheit unerwartet im 72. Lebensjahr von Gott zu sich gerufen wurde.
 
Das Feuerwehrwesen, und vor allem die darin gelebte Kameradschaft war eine seiner großen Leidenschaften.  Er führte von 1983 bis 1998 (drei Perioden) als Kommandant die freiwillige Feuerwehr Güttling.
In seiner Ära als Kommandomitglied wurde der VW LT-35 als Kleinlöschfahrzeug angekauft. In seiner Zeit als Kommandant wurde der Neubau des Feuerwehrhauses verwirklicht und die Tragkraftspritze FOX I angekauft.
Bis zum Schluss kam er zu uns ins Feuerwehrhaus um am Feuerwehrleben teilzunehmen.
 
In seiner aktiven Feuerwehrkarriere absolvierte er zahlreiche Lehrgänge an der OÖLFS.

Folgende Auszeichnungen wurden ihm verleihen:

  • das Oö Feuerwehr-Verdienstkreuz III. Stufe im März 1993
  • die 25 - jährige Feuerwehrdienstmedaille im Dezember 1998
  • die 40 - jährige Feuerwehrdienstmedaille im Jänner 2014
  • sowie die Oö Erinnerungsmedaille für den Katastropheneinsatz 2013 im Jänner 2016


Hias, deine Feuerwehrkameraden bedanken sich bei dir für das was du uns vorgelebt und vorgezeigt hast. Du warst wahrlich ein Kamerad und guter Freund wie man sich ihn nur wünschen kann. Leb dort, wo du jetzt hingegangen bist weiterhin nach dem Motto „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr!“
Im Gedanken wirst du immer in unserer Mitte bleiben.  

Der hl. Trauergottesdienst findet am Dienstag, 27. Oktober 2020 um 14 Uhr in der Pfarrkirche Kallham statt. Wir beten für ihn am Montag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche.

HBI Karl Lindenbauer, FF Güttling
Parte: Bestattung Mayer