Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Neue Wissenstest-App jetzt online

  • Wohnhausbrand in Haag am Hausruck

  • ADVENTÜBUNG BEI DER FF UNTERHEUBERG

  • BRANDDIENSTLEISTUNGSPRÜFUNG IN ESCHENAU

  • LPRBD IN BRONZE

  • 5,5T FÜHRERSCHEIN BESTANDEN!

Aktuelle Einsätze in gr

60 Jahre Franz Oberndorfer

Feuerwehrkommandant und Abschnitts-Feuerwehrkommandant Franz Oberndorfer feierte seinen 60. Geburtstag im Haager Ghost City Saloon.

Am Freitagabend, 15. Mai 2015 lud Brandrat Franz Oberndorfer und Gattin Theresia, seine Feuerwehrfunktionäre zur Geburtstagsfeier nach Haag am Hausruck. Neben dem Ehrengast Bezirkshauptmann Mag. Christoph Schweitzer war auch die Feuerwehrspitze des Bezirkes anwesend: Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Murauer und die Brandräte Johann Kronsteiner und Helmut Neuweg kamen zum Fest. Eine Abordnung des Bezirks-Feuerwehrkommandos, das gesamte Abschnittskommando Haag am Hausruck und zahlreiche Feuerwehrkommandanten des Abschnittes folgten ebenso der Einladung des Jubilars. Auch über das Kommen des Gaspoltshofener Feuerwehrkommando und der drei Ehrendienstgradträger E-OBR Rudolf Harra, E-OBR Josef Schwarzmannseder und E-BR Josef Riedl freute sich Oberndorfer sehr.

"Nicht die Jahre in unserem Leben, sondern das Leben in unseren Jahren zählt!", so die einleitenden Worte von BR Oberndorfer zu seiner Ansprache. Oberndorfer bedankte sich bei seinen Freunden für die vielen Glückwünsche. Auch Franz selber hat ein Geschenk für sich mit: "Sofern es meine Gesundheit zulässt, werde ich in meiner Pension noch den gesamten Jakobsweg zu Fuß gehen", so der Jubilar zielstrebig.

Neben Speiß und Trank kamen auch die offiziellen Glückwünsche nicht zu kurz. Von seinen Feuerwehren und dem Abschnitts-Feuerwehrkommando Haag/H. wurde der Jubilar mit einer Reise nach Polen beschenkt. Polen deswegen, weil die Feuerwehrjugend Weeg heuer bei den Internationalen Feuerwehrjugend-Wettkämpfen teilnehmen wird und er seine Gruppe hier begleiten und internationale Feuerwehrluft schnuppern wird.

Zu einer gemütlichen Feierstunde gehört auch ein kleines Spielchen. Helmuth Sinzinger verlas eine Gerichtsverhandlung, die auf der Bühne mit viel Humor und Spaß dargebracht wurde.

Bericht und Fotos: Herbert Ablinger, Presseteam BFK Grieskirchen