Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Neue Wissenstest-App jetzt online

  • Wohnhausbrand in Haag am Hausruck

  • ADVENTÜBUNG BEI DER FF UNTERHEUBERG

  • BRANDDIENSTLEISTUNGSPRÜFUNG IN ESCHENAU

  • LPRBD IN BRONZE

  • 5,5T FÜHRERSCHEIN BESTANDEN!

Aktuelle Einsätze in gr

20 Jahre Feuerwehrjugend der FF Grieskirchen

Anlässlich des „Tag des Ehrenamts“ fand im Ambiente des Schloss Parz eine Festveranstaltung statt. Hierbei wurde die Feuerwehrjugend Grieskirchen für das 20-jährige Bestehen geehrt.

Im Sommer 1994 wurde auf die Initiative von Hermann und Wolfgang Mayr eine Feuerwehrjugendgruppe gegründet. Von Beginn an nahm die Feuerwehrjugend an Tätigkeiten wie Übungen, Weihnachtsfeiern, Friedenslichtaktionen, Wissenstest, Bewerben oder Jugendlagern teil.

Zu Beginn leitete Hermann Mayr die Jugendgruppe, der 1996 die Leitung an den jetzigen Stadtfeuerwehrkommandant Erwin Hangl übergab. Wegen der Wahl zum Kommandanten übergab Erwin die Aufgaben des Jugendbetreuers nach 12 Jahren an Markus Mayrhofer. 2009 übernahm Michael Wendlik dieses Amt. Seit 2010 liegt die Leitung in den Händen von Daniel Brunner.

In den ersten 10 Jahren des Bestehens, von 1994-2004, wurden insgesamt 23.975 Stunden erbracht, in den letzten 10 Jahren waren es bereits 36.640 Stunden. Damit ergibt sich eine, von JFM und Betreuern, geleistete Gesamtstundenanzahl von 58.614.

Immer wieder zeigt sich die Leistung der Feuerwehrjugend, die eine der wichtigsten Grundsäulen der Feuerwehr Grieskirchen bildet. Insgesamt konnten 40 JFM in den Aktivstand übernommen werden, wovon 26 noch immer in der Feuerwehr mit ihrem Wissen, aktiver Bereitschaft und erfolgreicher Arbeit Großartiges leisten.
 
Bericht und Fotos: Christoph Koch, FF Grieskirchen