Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • 5,5T FÜHRERSCHEIN BESTANDEN!

  • 2. Grundlehrgang erfolgreich

  • LPRBD IN BRONZE GEMEISTERT

  • 34 Verkehrsregler ausgebildet

  • Statt einer Übung wurde es ernst

  • Großübung in Unterstetten

Aktuelle Einsätze in gr

130 Jahre FF Wallern

Wir sind noch immer überwältig vom großartigen Besuch bei unserem 130-Jahre Jubiläumsfest von 23.-25.08.2019

Bereits beim Festakt am Freitag, 23.08.2019 nahmen 32 Gast-Feuerwehren mit über 400 Mann teil. Auch die Ehrentribüne war mit zahlreichen Gästen gefüllt, u.a. LR Wolfgang Klinger, LR Max Hiegelsberger, Landtagsabg. Sabine Binder, Landesfeuerwehr-Kdtstv. Michael Hutterer, Bezirkshauptmann Mag. Christoph Schweizer, Bürgermeister Franz Kieslinger, die Bürgermeister der Gemeinden St. Marienkirchen, Pichl und Buchkirchen, Bezirksfeuerwehr-Kdt. GR Herbert Ablinger, Bezirksfeuerwehr-Kdt. EF Thomas Pichler, Abschnittsfeuerwehr-Kdt. Johann Kronsteiner, Vizebgm. Ursula Aigner, Amtsleiter Rudolf Stich sowie Gemeindevorstände und Gemeinderäte.  Auch die Ehrendienstgradträger auf Bezirksebene wie E-OBR Rudolf Harra, E-OBR Josef Schwarzmannseder und E-BR Karl Wagner sowie der FF Wallern folgten der Einladung.

Feuerwehr - Bezirk

Altenhof am Hausruck - GR
Am Irrach - WL
Bad Schallerbach - GR
Enzendorf - GR
Finklham - EF
Gallneukirchen - UU
Gallsbach-Dachsberg - EF
Geboltskirchen - GR
Geisensheim - WL
Grieskirchen - GR
Haiding - WL
Hehenberg - GR
Krenglbach - WL
Marchtrenk -WL
Mistelbach - WL
Oberwödling - GR
Pichl bei Puchkirchen - VB
Pichl bei Wels - WL
Pollham - GR
Pötting - GR
Rheinbach  - Köln/DE
Roith - GR
Scharten - EF
Schlüßlberg - GR
Schnölzenberg - GR
St. Marienkirchen a.d.P - EF
St. Thomas - GR
Steinholz - EF
Tegernbach - GR
Tolleterau - GR
Unterstetten - GR
Wallern im Burgenland - Neusiedl

Die beiden Pfarrherren Gerhard Schwarz und Andreas Hochmeier übernahmen im Zuge des Festaktes die feierliche Segnung von zwei neuen Einsatzfahrzeugen (RLF-A und KLF-A) für die FF Wallern. (Mehr Details zu den Fahrzeugen

Für seine, weit über das normale Maß hinaus reichende, Unterstützung und Förderung der FF Wallern, wurde Bürgermeister Franz Kieslinger die Bezirksverdienstmedaille II. Stufe (Silber) verliehen. Neben dem Feuerwehrhaus-Nebau im Jahre 2015 ist auch die Modernisierung der Fuhrparkes ein herausragendes Projekt, dass gemeinsam von Feuerwehr und Bürgermeister hier gemeistert wurde.

Nach der Defilieriung unter der Leitung von HBI Patrick Kastl wurde im großen Festzelt mit den "Jungen Zillertaler" noch weiter gefeiert.

Der Samstag begann für die Mitglieder der FF Wallern bereits wieder am frühen Vormittag da bereits um 12:00 Uhr der Startschuss für das Riesenwuzzler-Turnier auf zwei Spielfeldern fiel.

Ergebnisse:

Platz Mannschaft

1 FF Finklham 1
2 Hüsnbuam
3 FF St. Marienkirchen
4 FF Fraham
5 Leitner Fußball Götter
  Lets Fetz
  4 Spritzer auf Feld 1
  Old school legenden
9 Don Promillo
  Is ma egal
  SPV Cafe Viktoria
  The grand slammers
  Die 3
  Glitzer Spritzer
  FF Finklham 2
  Perfekt
17 Die Brandstifter
18 Lady Boys
19 MAMUKAWA Schlozn Kai's
20 FF Bad Schallerbach
21 Schwalbenkönige
22 Most wanted

Noch vor 19:30 Uhr, dem Zeitpunkt des offiziellen Einlasses, bildete sich vor dem Festzelt bereits eine Menschenansammlung. Die Liveband Starmix heizte danach im Festzelt ordentlich ein, bis endlich gegen 23:00 Uhr die Schlagersängerin Melissa Naschenweng die Bühne betrat. Zu diesem Zeitpunkt war kein Halten mehr, das gesamte Zelt jubelte begeistert der sympatischen Chart-Stürmerin aus Kärnten zu.

Nach einer sehr kurzen Nacht hieß es am Sonntag: Bühne frei für das große Finale! Die MaMuKaWa erfüllte alle Erwartungen mit Ihrem einzigartigen Frühschoppen Programm. Neben traditionelle Stücken kamen Gesangseinlagen und Alphornbläser ebenfalls zum Einsatz. Auch ein Überraschungsauftritt eines Andreas Gabalier-Double aud den Reihen der Feuerwehr sorgte für gute Stimmung.

Wiederrum war das Zelt nun zum dritten Mal gut gefüllt und es mussten wiedermal zusätzliche Tische aufgestellt werden.

Bericht und Fotos: FF Wallern