Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in gr

Wallerner Feuerwehr-Atemschutzträger am Leistungsprüfstand

Ein Großteil der 31 Atemschutzträger der FF Wallern unterzogen sich am 14. Oktober 2017 dem jährlichen Atemschutz-Leistungstest (Finnentest).

Diese Überprüfung besteht aus folgenden Stationen die innerhalb eines Zeitfensters absolviert werden müssen:

  • Station 1: 100 m gehen mit und ohne zwei Kanistern (32 kg)
  • Station 2: 180 Stufen hinauf- und herunter gehen
  • Station 3: Hämmern eines LKW Reifen bzw. einen C-Schlauch einfach aufrollen
  • Station 4: Unterkriechen und Übersteigen von Hindernissen

Sämtliche Atemschutzträger konnten ohne Probleme diese Aufgabenstellung zeitgerecht bewältigen.
Besonderer Dank gilt unserem Atemschutzwart Fritz Schlager mit seinem Team sowie der Besatzung des Atemschutzfahrzeug (ASF) Grieskirchen das uns vor Ort mit Flaschenfüllungen unterstütze.

Bericht u. Fotos: HBI Markus Lehner, FF Wallern