Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in gr

Acht Angelobungen bei der Vollversammlung

Am Freitag, 5. Jänner 2018 lud das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Güttling (Gemeinde Kallham) zur Vollversammlung in den Pfarrsaal.

Hauptbrandinspektor Karl Lindenbauer blickte auf ein, was die Einsätze betrifft, ruhiges Jahr zurück. Dennoch zeigte er auf, dass es für die FF Güttling dieses Jahr viel zu tun gab. Die größte Herausforderung war sicherlich die Durchführung des zweiten LIGA-Leistungsbewerbs des Bezirks Grieskirchen. Natürlich sind aber auch Übungen, Ausbildung und Lehrgänge am Programm gestanden.

Nach den Berichten von Kassenführer, Schriftführer, Ausbildungsverantwortlichen und Sachbearbeitern, durfte Kommandant Karl Lindenbauer gleich acht Angelobungen durchführen.
Als neue Jugendmitglieder begrüßen wir Humer Florian, Lengauer David, Lengauer Simon, Oberader Felix und Pointner Patrick.
Als aktive Feuerwehrmitglieder angelobt und nach Absolvierung der Grundausbildung auch zum Feuerwehrmann befördert wurden Altmann Mathias, Fellinger Thomas und Geisberger Stefan.

Zusammen mit den Ehrengästen, Brandrat Helmut Neuweg und Bürgermeister Gottfried Pauzenberger durfte Kommandant Karl Lindenbauer noch weitere Beförderungen und Ehrungen durchführen!
Da sich die Funktionsperiode des aktuellen Kommandos dem Ende zuneigt und im März ein neues Kommando gewählt wird, blickte HBI Karl Lindenbauer noch einmal auf die vergangenen fünf Jahre zurück. Seine Punkte des Zielekatalogs von 2013 und 2016 konnte er alle erledigen! Unter anderem wurde darin die verstärkte Mitgliederwerbung, aktive Öffentlichkeitsarbeit und die Intensivierung der Erste Hilfe und Verkehrsreglerausbildung festgelegt.

Die Vollversammlung schloss mit dem Referat des Abschnitts-Feuerwehrkommandanten und der Ansprache des Bürgermeisters.

Bericht und Fotos: FF Güttling